News Archiv

sonneErfreulicherweise gewährt die Stadt Hannover den hannoverschen Vereinen auch in den Sommerferien Zugang zu den Freibädern.

Die schon aus dem Alltag und dem Training bekannten Abstands- und Hygieneregeln gelten natürlich unverändert. Die Schwimmerbecken sind weiterhin komplett mit Schwimmleinen bestückt, es wird auf Doppelbahnen im Einbahnstraßenverkehr mit Abstand geschwommen, pro Doppelbahn ist eine Höchstzahl an Schwimmern definiert.
Für einen Besuch des Freibades während der öffentlichen Schwimmzeiten müssen sich die Besucher über die Website der Stadt Hannover im Vorfeld anmelden, Spontanbesuche ohne Voranmeldung sind nicht möglich.

Die Trainingszeiten in den Sommerferien wurden von den Trainern an die Aktiven gegeben. Aufgrund der nach wie vor begrenzten Wasserfläche für das Vereinstraining können leider nicht alle Gruppen im bisherigen Umfang trainieren. Im Rahmen der Öffnungszeiten der städtischen Freibäder werden die Zeiten für die Vereine in den Sommerferien leider nochmal etwas zusammengekürzt. Wir machen das Beste daraus.

 Wir wünschen allen SGS'lern schöne Sommerferien, egal ob zu Hause, im Urlaub, auf dem Balkon, am Strand, beim Wandern, beim Faulenzen oder beim Training!

 

 

 

 


Und weiter gehts auch schon!
Hier kommen die nächsten Eindrücke unserer SGS'ler mit ihren Beiträgen zum #Mundschutz-wir machen mit!
Sei auch dabei und sende Dein Foto ein!







Es geht Schlag auf Schlag!
Hier kommen die nächsten Eindrücke unserer SGS'ler mit ihren Beiträgen zum #Mundschutz-wir machen mit!
Sei auch dabei und sende Dein Foto ein!

MNS d







Hier kommen die nächsten Eindrücke unserer SGS'ler mit ihren Beiträgen zum #Mundschutz-wir machen mit!
Sei auch dabei und sende Dein Foto ein!

MNS c

 

 

 


Hier kommen die nächsten Eindrücke unserer SGS'ler mit ihren Beiträgen zum #Mundschutz-wir machen mit!
Sei auch dabei und sende Dein Foto ein!

MNS b

 

 

 


Hier kommen die ersten Eindrücke unserer SGS'ler mit ihren Beiträgen zum #Mundschutz-wir machen mit!
Sei auch dabei und sende Dein Foto ein!

MNS a

Hallo liebe SGS'ler,

derzeit schwimmen wir sozusagen auf dem Trockenen. Unsere Sportstätten sind geschlossen, wir alle tragen fleißig dazu bei, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und halten uns brav an die Verordnungen, damit wir schon bald wieder ins Wasser springen können.

Ab Montag 27.04. gilt dann nun neben der weiterhin gültigen und sehr wichtigen Abstandsregelung von mindestens 1,5 Metern auch eine Mundschutzpflicht in Bus und Bahn und beim Einkaufen.

Auf diesen Zug möchten wir sozusagen aufspringen. Zeigt Euch mit Eurer kreativen oder vielleicht auch total langweiligen Alltagsmaske und bringt wieder etwas Farbe auf die verwaiste SGS-Homepage. Schickt einfach ein Foto von Euch mit Maske an Euren Trainer und bald gibts dann ein kunterbuntes SGS-Maskenallerlei auf dieser Seite. Gerne könnt Ihr auch kurz berichten, wie Ihr Euch fithaltet, auf welche dummen Ideen zum "home-training" ihr schon gekommen seid und wie laaaaangweilig oder abwechslungsreich soviel Trockentraining an Land sein kann.

Macht mit und bleibt gesund!

Nachfolgend möchten wir Euch auf ein sehr interessantes Interview hinweisen, das Mirko Seifert mit unserem SGS-Sportler Alaa Maso geführt hat:

https://sportspotting.wordpress.com/2020/03/22/alaa-maso/

Wir drücken die Daumen, dass sich möglichst schnell wieder Trainingsmöglichkeiten für Alaa und alle anderen bieten werden.

 

 

previewIn Anlehnung an die Veröffentlichung des DSV von gestern, in der alle Veranstaltungen bis einschließlich zum 31. Mai 2020 abgesagt wurden, hat sich der Norddeutsche Schwimmverband entschieden, hiermit die folgenden Veranstaltungen abzusagen:

  • Norddeutsche Meisterschaften und Norddeutsche Jahrgangsmeisterschaften am 09./10. Mai 2020 in Hannover
  • Norddeutsche Mehrkampfmeisterschaften am 16./17. Mai 2020 in Braunschweig

Es wird für beide Veranstaltungen in diesem Jahr keinen Ersatztermin geben.

Über die Durchführung der Norddeutschen Freiwassermeisterschaften am 13./14. Juni 2020 in Mölln wird Anfang Mai entschieden.

Die SGS Hannover wünscht Allen gutes Durchhalten, seid vernünftig und bleibt gesund!  Einfach mal zuhause blieben!

https://sgs-hannover.de/images/logos/sgm.png

ABSAGE 1. Kurz-Strecken-Tag 2020 der SG Misburg

Liebe Schwimmsportfreunde,
wie in unserer gestrigen E-Mail angedeutet, haben wir uns jetzt entschieden, den 1. Kurz-Strecken-Tag der SG Misburg abzusagen und zu verschieben.

Der Fachbereich Sport und Bäder der Stadt Hannover hat uns diese Entscheidung sehr nahegelegt. Wir sind uns sicher, dass dies bei der unübersichtlichen Situation die richtige Maßnahme ist. Bitte habt Verständnis für unsere Entscheidung. Die bereits überwiesenen Meldegelder werden wir zeitnah auf die Konten erstatten, von denen ihr überwiesen habt. Soll die Erstattung auf ein anderes Konto erfolgen, benennt uns die Kontonummer. Wir suchen einen Ersatztermin. Die Unterstützung der Stadt dabei ist zugesagt. Ein kurzfristiger Ersatztermin wird allerdings wegen der bestehenden Unsicherheiten nicht möglich sein. Sehr gerne begrüßen wir dann euer Wettkampfteam zum neuen Termin im Stadionbad Hannover. Bis dahin verbleiben wir

mit sportlichen Grüßen

Nicole Dams (SG Misburg)

Die SGS gratuliert zwei neuen Kampfrichtern. Bei der Ausbildung zum Wettkampfrichter haben Anja Lemke und Alina Staffeldt am 8. März 2020 die theoretische Prüfung erfolgreich bestanden. Es folgen nun noch vier Praxiseinsätze am Beckenrand, bevor die endgültige Lizenz ausgehändigt wird. Wir gratulieren zum Bestehen der Prüfung und wünschen viel Spaß als Wettkampfrichter.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.