News Archiv

previewIn Anlehnung an die Veröffentlichung des DSV von gestern, in der alle Veranstaltungen bis einschließlich zum 31. Mai 2020 abgesagt wurden, hat sich der Norddeutsche Schwimmverband entschieden, hiermit die folgenden Veranstaltungen abzusagen:

  • Norddeutsche Meisterschaften und Norddeutsche Jahrgangsmeisterschaften am 09./10. Mai 2020 in Hannover
  • Norddeutsche Mehrkampfmeisterschaften am 16./17. Mai 2020 in Braunschweig

Es wird für beide Veranstaltungen in diesem Jahr keinen Ersatztermin geben.

Über die Durchführung der Norddeutschen Freiwassermeisterschaften am 13./14. Juni 2020 in Mölln wird Anfang Mai entschieden.

Die SGS Hannover wünscht Allen gutes Durchhalten, seid vernünftig und bleibt gesund!  Einfach mal zuhause blieben!

https://sgs-hannover.de/images/logos/sgm.png

ABSAGE 1. Kurz-Strecken-Tag 2020 der SG Misburg

Liebe Schwimmsportfreunde,
wie in unserer gestrigen E-Mail angedeutet, haben wir uns jetzt entschieden, den 1. Kurz-Strecken-Tag der SG Misburg abzusagen und zu verschieben.

Der Fachbereich Sport und Bäder der Stadt Hannover hat uns diese Entscheidung sehr nahegelegt. Wir sind uns sicher, dass dies bei der unübersichtlichen Situation die richtige Maßnahme ist. Bitte habt Verständnis für unsere Entscheidung. Die bereits überwiesenen Meldegelder werden wir zeitnah auf die Konten erstatten, von denen ihr überwiesen habt. Soll die Erstattung auf ein anderes Konto erfolgen, benennt uns die Kontonummer. Wir suchen einen Ersatztermin. Die Unterstützung der Stadt dabei ist zugesagt. Ein kurzfristiger Ersatztermin wird allerdings wegen der bestehenden Unsicherheiten nicht möglich sein. Sehr gerne begrüßen wir dann euer Wettkampfteam zum neuen Termin im Stadionbad Hannover. Bis dahin verbleiben wir

mit sportlichen Grüßen

Nicole Dams (SG Misburg)

Die SGS gratuliert zwei neuen Kampfrichtern. Bei der Ausbildung zum Wettkampfrichter haben Anja Lemke und Alina Staffeldt am 8. März 2020 die theoretische Prüfung erfolgreich bestanden. Es folgen nun noch vier Praxiseinsätze am Beckenrand, bevor die endgültige Lizenz ausgehändigt wird. Wir gratulieren zum Bestehen der Prüfung und wünschen viel Spaß als Wettkampfrichter.

logo NDM 20

Norddeutsche Meisterschaften 2020 | Sportlerverpflegung

Über den Bestellvordruck auf der Veranstaltungsseite kann ab sofort die Sportlerverpflegung für die Norddeutschen Meisterschaften 2020 bestellt werden.

piranha logo 2020Ab sofort stehen auf der Piranha-Veranstaltungsseite das Protokoll und die DSV-Ergebnisdatei zum Download zur Verfügung.

Einen herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Kampfrichter für einen tollen Wettkampf, durch Euren Einsatz und Euer diszipliniertes Verhalten konnten wir trotz der umfangreichen Meldezahlen allen einen gelungenen Wettkampf bieten. Die SGS Hannover freut sich auf ein Wiedersehen im Jahr 2021. Der Termin für das 23. SGS-Piranha-Meeting im Februar 2021 wird rechtzeitig auf der SGS-Homepage bekanntgegeben.

piranha logo 2020Das 22. Piranha-Meeting liegt hinter uns. Dank der Unterstützung vieler SGS-Helfer war es ein sehr gelungener Wettkampf, an dem alle Teilnehmer ihre Freude hatten und gute Zeiten schwimmen konnten. Knapp 100 SGS-Helfer waren im Einsatz, um den Vereinen aus Nah und Fern ein tolles Umfeld und eine optimal hergerichtete Wettkampfstätte zu präsentieren. Wir möchten an dieser Stelle bei allen Helfern vor und hinter den Kulissen, den vielen SGS-Kampfrichtern und bei allen, die Kuchen und andere Leckereien für das Kuchenbuffet geliefert haben DANKESCHÖN sagen für die Untersützung, die zum Gelingen unseres 22. Piranha-Meetings beigetragen haben.

previewBei den Norddeutschen und Landes-Meisterschaften lange Strecken 2020, die die SGS Hannover am 15. und 16. Februar im heimischen Stadionbad ausgerichtet hat, waren auch die eigenen SGS-Aktiven schnell unterwegs.

Bei den insgesamt 13 Einzelstarts sprangen 11 neue Bestzeiten heraus. Auch bei den Medaillen wurden kräftig zugelangt.

Jana Rohde holte sich über 800m Freistil in der Niedersachsen-Wertung in 10:13,47 min die Bronzemedaille. Silber erschwamm Hannes Ole Klar über 1500m Freistil in 17:51,74 min in der LSN-Wertung. Über 400m Lagen schwammen Cecilie und Rebekka von Klaeden jeweils auf den Bronzeplatz. Cecilie legte die 400m im Jahrgang 2008 in 5:57,52 min zurück und ihre Schwester Rebekka schlug im Jahrgang 2006 nach 5:37,09 min im Ziel an. Eine weitere Silbermedaille schnappte sich Hannes Ole Klar am zweiten Tag über 800m Freistil in 9:27,67 min in der LSN-Wertung.  Weitere Silbermedaillengewinner und Vize-Landesjahrgangsmeister über 400m Lagen wurden Severin Bünemann in der Juniorenwertung in 5:17,25 min und Ben Valentin Weyland im Jahrgang 2007 in 5:30,85 min. Severin holte auch in der Wertung der Norddeutschen Juniorenmeister die Silbermedaille.

SGS-Ergebnisse

Wir gratulieren unseren SGS-Aktiven zu den Erfolgen auf der langen Strecke und bedanken uns auch recht herzlich bei allen SGS-Helfern für die Unterstützung bei der Durchführung dieser Veranstaltung.

previewAb sofort stehen auf der Veranstaltungsseite das Protokoll, die Vereinsergebnislisten, die ENM-Übersichten und die dsv6-Ergebnisdatei zum Download zur Verfügung.

Einen herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Kampfrichter für einen schönen Wettkampf. Die SGS Hannover freut sich auf ein Wiedersehen bei der nächsten Veranstaltung im Stadionbad Hannover.  28.02. bis 01.03.2020 SGS-Piranha-Meeting | Meldeschluss: Dienstag 18.02.2020

dmslogo2020 02 SGS DMS BezLAm zweiten Februar-Wochenende folgten die Starts der weiteren SGS-Mannschaften im Deutschen Mannschaftswettbewerb DMS 2020 in der Bezirksliga, die erstmalig in der Wasserwelt Langenhagen ausgetragen wurde.

Die 2. Herrenmannschaft mit Eike Brockmüller, Jannis Dannenberg, Moritz Ebest, Aaron Filges, Henner Flucht, Nils Harder, Daniel Leibovitch, Nico Mix, Ben Weyland und Matthis Wille belegte mit 11.059 Punkten den 5. Platz in der Gruppe am Samstag. Die SGS-Herren und jungen SGS-Nachwuchsaktiven haben sich wacker geschlagen, viele neue Bestzeiten erschwimmen können und knapp 500 Punkte mehr erkämpft als vorher geplant.

Die 2. Damenmannschaft mit Lilith Bascha, Ida Clausing, Pauline Goer, Marie Klar, Lea König, Marlene Küster, Mali Lemke, Neri Lemke, Finja Lorenz, Sofie Lorenz, Anja Schano, Katrin Scharley und Cecilie von Klaeden konnte mit 11.332 Punkten ebenfalls den 5. Platz in der DMS-Gruppe am Samstag belegen und auch eine ganze Reihe neuer Bestzeiten erkämpfen. Auch die Damen schwammen knapp 400 Punkte über den Plan. Insgesamt 40 Bestzeiten bei 68 Starts können sich auch sehen lassen. Alle SGS-Teams konnten die DMS ohne Disqualifikation und Nachschwimmen beenden.

Wir gratulieren den SGS-Aktiven zu den neuen Bestzeiten und bedanken uns bei den SGS-Kampfrichtern Karsten Lippmann, Volker Flucht, Ilka Wille, Verena Rendle, Andrea Oelze und Andrea Weyland.

Protokoll DMS Bezirksliga

dmslogoAm ersten Februar-Wochenende starteten die Wettbewerbe im Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) 2020. Die erste Mannschaft der SGS-Herren ging am Samstag 01.02.2020 im Uni-Bad Kiel in der 2. Bundesliga Nord am Start. Über 34 Strecken schwammen Nils Frese, Lukas Knölker, Markus Tasche, Hannes Ole Klar, Michael Knoll, Christoph Risser, Severin Bünemann, Alaa Maso und Jonas Windrich um viele Punkte für die Gesamtwertung.

Mit 17.978 Punkten hat das Herren-Team einen sicheren 8. Platz erschwommen und damit den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga Nord gesichert!
Herzlichen Glückwunsch!

Wfr. Spandau
SG HT16 Hamburg
TWG 1861 Göttingen
TSG Huchting / Blumenthal
Berliner TSC
SC Magdeburg
ST Elmshorn
SGS Hannover
SV Wiking Kiel
Delmenhorster SV
W98 Hannover II
SV Neptun Kiel
20649
19969
19907
19652
19365
18706
18624
17978
17975
17713
17551
17284

Einen Tag später, am Sonntag 02.02.2020, startete die erste Mannschaft der SGS-Damen in der Landesliga Niedersachsen. Im Nettebad Osnabrück gingen Alina Staffeldt, Svenja Staffeldt, Malin Grosse, Rebekka von Klaeden, Cara Sue Lüdemann, Jana Rohde, Sofia Yastrebova, Emily Flucht und Michaela Nieder an den Start, um das Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Konkurrentinnen möglichst spannend zu gestalten und um die vorderen Plätze mitzuschwimmen.

Mit 17.307 Punkten schwimmt das Damen-Team auf einen knappen 4. Platz, nur hauchdünne 59 Punkte hinter Bronze.
Herzlichen Glückwunsch!

VfL Osnabrück
TWG 1861 Göttingen
SSG Braunschweig I
SGS Hannover I
Celler SC
MTV Goslar
SV Nienhagen I
TV Meppen I
TSV Quakenbrück
TV Jahn Wolfsburg
17894
17594
17366
17307
17029
16936
16323
15913
15311
10423

Wir gratulieren beiden Teams zu den Erfolgen.

Die weiteren SGS-Mannschaften gehen am Samstag 08.02.2020 in der Bezirksliga an den Start, die in der Wasserwelt Langenhagen ausgetragen wird.

arena speedEin Wettkampf jagt den Nächsten, so dass kaum Zeit bleibt, zu trainieren und auch mal durchzuatmen. Die Wettkampffolge im Frühjahr ist mit KreisMS, BezirksMS lange Strecke, DMS, LandesMS lange Strecke, Piranha und BezirksMS innerhalb von 2 Monaten verdammt dicht, trotzdem gab es am 25. und 26.01.2020 für die Aktiven aus dem LSN-Kader noch eine kleine Stippvisite beim Arena-Speed-Meet 2020 im Stadionbad. Von zwölf gemeldeten SGS-Aktiven, die mit 51 Einzelstarts gemeldet waren, gingen krankheitsbedingt leider nur Zehn an den Start.

Mit 23 ersten, 12 zweiten und 7 dritten Plätzen konnten die SGS-Aktiven überzeugen. Auch 12 neue persönliche Bestzeiten wurden erschwommen.
In der Wertung "Bester Mittelstreckler" (eine 200m-Strecke und 400m Freistil oder zwei 200m-Strecken) belegte Cecilie von Klaeden im Jahrgang 2008 den ersten Platz. Malin Grosse siegte in der Juniorenwertung und bei den Jungs erzielte Hannes Ole Klar im Jahrgang 2005 den dritten Platz.
In der Wertung "Bester Sprinter" (zwei 50m-Strecken) belegte Jana Rohde im Jahrgang 2007 den zweiten Platz. Michael Knoll schwamm in der Jugend B auf Platz 2 und Lukas Knölker gewann die Juniorenwertung. Auch die Wertung "Punktbeste Einzelleistung Männer" konnte Lukas über 100m Rücken mit einem Punkt Vorsprung für sich entscheiden.

SGS-Ergebnisse

Wir gratulieren allen SGS-Aktiven zu den Erfolgen im heimischen Stadionbad. Weiter gehts schon am kommenden Wochenende für die beiden ersten Mannschaften der DMS in Kiel und Osnabrück.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.