Landesmeisterschaften Kurzbahn 2019 im Stadionbad Hannover

lsn logoDas erste Advents-Wochenende 2019 stand ganz im Zeichen der Kurzbahn-Meisterschaften. Nicht nur die Masters sammelten fleißig Medaillen in Freiburg, in der offenen Klasse wurden die Landes-Kurzbahnmeisterschaften im heimischen Stadionbad von der SGS Hannover ausgetragen und dort die Medaillen und Pokale erschwommen. Insgesamt hatten 94 Vereine 2651 Einzelstarts und 45 Staffeln gemeldet und sorgten für eine tolle Stimmung im Bad. Los gings mit der 4x50m Freistil-Mixedstaffel, wo durch die unterschiedliche Aufteilung Damen und Herren die Spannung bis zum Zielanschlag gehalten wird. Nach einem tollen Schlussprint konnte sich das SGS-Team mit Lukas Knölker, Main Grosse, Alina Staffeldt und Alaa Maso in 1:40,84 min die Silbermedaille sichern. Auch der Sonntag vormittag startete mit einer spannenden Mixedstaffel, die 4x50m Langestaffel mit Lukas Knölker, Rebekka von Klaeden, Charlotte Leschke und Alaa Maso holte sich in 1:56,33min die Bronzemedaille.

In der offenen Wertung holte Lukas Knölker über 50m Rücken mit gutem Vorsprung nur sieben Hundertstel über seiner Bestzeit in 0:26,29 min den Landesmeistertitel und den Goldpokal. Auch über 200m Rücken in 2:04,31 min, im Finale über 100m Schmetterling in 0:56,00min und über 100m Rücken in 0:56,11min konnte sich Lukas durchsetzen und jeweils den Pokal als Landesmeister in Empfang nehmen. Über 400m Freistil holte sich Lukas in 4:02,69 min den zweiten Platz in der offenen Wertung und Bronze erschwamm er über die halbe Distanz 200m Freistil in 1:54,06 min. Hier platzierte sich Alaa Maso direkt vor ihm. Alaa holte sich über 200m Freistil in 1:53,91 min den zweiten Platz und damit den Vizemeistertitel. Im Finale über 50m Freistil konnte Alaa in 0:23,28 min auf den dritten Platz in der offenen Wertung schwimmen. Im Finale über die für sie ungewöhnliche Strecke von 100m Freistil schwamm Malin Grosse auf den 5. Platz. Alaa Maso schwamm im Finale über 100m Freistil auf den undankbaren vierten Platz und das Finale über 50m Schmetterling beendete er auf Platz 6. Lukas Knölker konnte in diesem Finale über 50m Schmetterling auf dem vierten Platz anschlagen.

Auch in den Jahrgangswertungen wurden insgesamt 24 Medaillen gewonnen. Über 100m Freistil holte sich Alaa Maso in der Juniorenwertung die Goldmedaille, jeweils Silber sicherten sich Malin Grosse (2002) und Michael Knoll (2005) und Bronze erschwamm Lukas Knölker (2001). Über 50m Rücken holte sich Lukas Knölker bei den Junioren die Goldmedaille, bei den folgenden 50m Brust wurde Rebekka von Klaeden (2006) Jahrgangsmeisterin. Bei den 100m Schmetterling gab es einen Medaillensatz für die SGS-Schwimmer. Gold in der Juniorenwertung erschwamm Lukas Knölker, Silber im Jahrgang 2002 holte sich Malin Grosse und Bronze im Jahrgang 2005 errang Michael Knoll. Über 100m Lagen gab es zweimal Bronze. Bei den Damen im Jahrgang 2006 für Rebekka von Klaeden und bei den Herren im Jahgang 2005 für Michael Knoll. Über die 200m Rücken holte sich Rebekka dann ebenfalls Bronze, Lukas Knölker wurde hier souverän mit 11 Sekunden Vorsprung Landesjahrgangsmeister in der Juniorenwertung. Alaa Maso konnte sich Silber über 50m Freistil sichern, Lukas Knölker gewann auch in der Juniorenwertung über 100m Rücken und 400m Freistil jeweils die Goldmedaille. Charlotte Leschke erschwamm über 200m Lagen in der Juniorenwertung die Bronzemedaille, auch Rebekka von Klaeden gewann über 100m Brust die Bronzemedaille in ihrem Jahrgang 2006. Über 50m Schmetterling gewann Michael Knoll Bronze im Jahrgang 2005, in der Juniorenwertung holte Lukas Knölker Silber gefolgt von Alaa Maso, der Bronze gewann. Der letzte komplette Medaillensatz ging dann über die 200m Freistil an die SGS-Aktiven. Alaa Maso gewann die Juniorenwertung vor Lukas Knölker und im Jahrgang 2005 holte sich Michael Knoll die Bronzemedaille.

SGS-Ergebnisse 

Wir gratulieren allen SGS-Aktiven zu den tollen Ergebnissen bei der Landesmeisterschaft auf der Kurzbahn und bedanken uns bei den vielen SGS-Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.